Unsere Apotheke


Die gemeinsame Geschichte von Familie Müller und der Neustädter Apotheke beginnt bereits am 6. März 1906, als Gotthard Müller den Betrieb käuflich erwirbt und damit in den Besitz einer Apotheke gelangt, deren Wurzeln bis ins 17. Jahrhundert zurück reichen (siehe: Die Geschichte).

Gotthard Müller wurde am 28. November als Sohn eines Lehrers in Niederwalgern, im Kreis Marburg geboren. Sein Studium der Pharmazie an der Universität Marburg schloss er am 7. Mai 1888 mit Approbation als Apotheker ab. Nach Mitarbeit in verschiedenen Apotheken fand er schließlich – mit dem Kauf der Neustädter Apotheke – die Erfüllung seiner beruflichen Wünsche.

Zum Jahresbeginn 1939 übergibt er die traditionsreiche Apotheke an seinen Sohn Eckhard, dem jüngsten seiner vier Kinder. Dieser hatte ebenso wie sein Vater in Marburg studiert und dort am 28. April 1933 sein Staatsexamen abgelegt. Als Eckhard jedoch bereits sechs Jahre später nach kurzer schwerer Krankheit stirbt, wird die Neustädter Apotheke von der Erbengemeinschaft Elgin, Walrat und Luitgard Müller verpachtet.

Nach Auflösung der Erbengemeinschaft im Januar 1966 übernimmt Walrat Müller die Apotheke. Er hatte in Bonn Pharmazie studiert und am 30. Oktober 1962 seine Approbation erhalten. Zu Beginn des Jahres 2000 verpachtet Walrat Müller die Neustädter Apotheke schließlich seinem ältesten Sohn Jost, selbst auch Apotheker und Diplombiologe.

Damit wird die Familientradition nun schon in vierter Generation erfolgreich fortgeführt. Und vielleicht gerade weil in der Vergangenheit sowohl Höhen als auch Tiefen gemeistert wurden, mag die Hoffnung erlaubt sein, dass es für die Neustädter Apotheke und Familie Müller auch eine glückliche gemeinsame Zukunft geben wird.

Die Neustädter Apotheke in Herford – Familientradition seit 1906

Das Team der Neustädter-Apotheke

Coming soon

Jost Müller

Coming soon

Walrat Müller

Coming soon

Heike Beilke

Coming soon

Astrit Nagel

Coming soon

Lina Görz

Coming soon

Petra Brockmann

Coming soon

Anja Kaune

Coming soon

Lilli Raimchen
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Digitales Fiebermessen bei Kindern
Digitales Fiebermessen bei Kindern

Stirn, Ohr oder Darmausgang?

Auf schnelle und verlässliche Weise die Temperatur bei den Kleinen zu messen hilft Eltern zu entscheiden, ob der Gang zum Arzt noch warten kann oder dringend erforderlich ist. Dabei ist der Ort der Messung nicht egal, wie eine dänische Studie zeigt.   mehr

Frühjahrsputz in der Hausapotheke
Frühjahrsputz in der Hausapotheke

Abgelaufene Arzneimittel entsorgen

Verbraucher sollten Medikamente, bei denen das Verfalldatum überschritten ist, nicht mehr anwenden und mit dem häuslichen Restmüll entsorgen. Bei angebrochenen Packungen kann sich die Haltbarkeit sogar auf wenige Wochen beschränken.   mehr

Schlaganfall: Gesund leben wichtig
Schlaganfall: Gesund leben wichtig

Ausgleich von schlechten Genen möglich

Das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, wird sowohl von den Genen als auch von Lebensstil und Ernährung bestimmt. Kann ein gesunder Lebensstil den Einfluss negativer Gene ausgleichen?   mehr

Sicher unterwegs bei Eis und Schnee
Sicher unterwegs bei Eis und Schnee

Pinguin-Gang schützt vor Unfällen

Ergiebige Schneefälle bescheren uns zu Jahresbeginn glatte Straßen und rutschige Gehwege. Um gefährliche Stürze zu vermeiden, sollten Fußgänger sich an ein Beispiel aus der Natur halten: den Pinguin.   mehr

Zink gegen Erkältungen
Zink gegen Erkältungen

Krankheitsdauer verkürzen

In der Winterzeit bleibt kaum jemand von Erkältungen verschont. Auch wenn die meisten Infekte harmlos sind, machen sie den Alltag oft beschwerlich. Richtig angewendet hilft Zink, Symptome abzuschwächen und schneller wieder fit zu werden.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Neustädter-Apotheke
Inhaber Jost Müller
Telefon 05221/1 56 88
E-Mail info@neustaedter-apotheke.de